Start Schule Infobereich ESIS Links Kontakt

Zukunftsorientierung

Wir wollen unsere Schülerinnen bestmöglich qualifizieren,
indem wir

  • auf der Grundlage der staatlichen Lehrpläne und Vorgaben arbeiten.

  • zum staatlich anerkannten Realschulabschluss führen.

  • gute Voraussetzungen für die späteren Berufe schaffen und den Weg in weiterführende Schulen ebnen.

  • von der Wirtschaft geschätzte Schlüsselqualifikationen und Tugenden für das spätere Leben vermitteln.

  • zusätzlich zu unseren Ausbildungsrichtungen zur Vertiefung zeitgemäße Spezialwahlfächer wie "Robotics", "CAD" oder
    Internet(2.0)-Programmierung anbieten.

  • Allgemeinbildende Künste in Wahlfächern wie u.a. "Schulspiel", "Showtanz" und "Bühnenmusik" vermitteln.

Wir wollen den Schülerinnen den bestmöglichen Unterricht bieten,
indem wir

  • Freude am Lehren und Lernen haben.

  • aktuelle und lebensnahe Inhalte aufgreifen.

  • ein fundiertes Wissen aufbauen.

  • Neugierde wecken und wach halten.

  • die Schülerinnen an der Unterrichtsgestaltung teilhaben lassen.

  • fordern und individuell fördern.

Wir erwarten daher von unseren Schülerinnen Leistungs- und Anstrengungsbereitschaft und bereiten sie auf ihr weiteres schulisches oder berufliches Leben vor.

  • Wir arbeiten eng mit verschiedensten Firmen vor Ort sowie der Bundesagentur für Arbeit zusammen.

  • Wir bieten durch vielfältige Praktika und Veranstaltungen Einblicke in die Berufswelt.

  • Wir stehen in einem regen Gedankenaustausch mit Grund- sowie weiterführenden Schulen.

  • Wir öffnen durch unsere Fächerausrichtung den Weg zur Fachoberschule und ins Gymnasium.

Grundsatz: Wenn sich die Gesellschaft ändert, muss es auch die Schule. Daher setzen sich unsere Lehrkräfte regelmäßig mit den neuesten pädagogischen Konzepten auseinander und reagieren so auf die sich ständig veränderten Lebenswirklichkeiten.

Maria-Ward-Realschule Schrobenhausen, Lenbachstraße 32, 86529 Schrobenhausen
Telefon: 08252 8817-0, E-Mail: realschule@maria-ward-sob.de